Die Liste meiner bereits gelesenen Bücher im Jahr 2008 in chronologischer Reihenfolge. 

Januar:
Voltaire: Candide oder der Optimismus
Pirincci, Akif: Salve Roma!
Sparks, Nicholas: Ein Tag wie ein Leben
Schönberger, Margit: Der Arsch auf dem Sessel

Februar:
Gier, Kerstin: Für jede Lösung ein Problem
Sullivan, Mark T.: Toxic
Brown, Rita Mae: Die Katze im Sack
Fuentes, Eugenio: Mörderwald
Jaud, Tommy: Resturlaub. Das Zweitbuch.

März
Howard, Linda: Mister Perfekt
Tursten, Helene: Der Novembermörder
Walters, Minette: Der Schrei des Hahns
Bockoven, Georgia: Ein Haus am Meer

April:
Clark, Mary Jane: Ich sehe was, was Du nicht siehst
Hesse, Hermann: Siddharta
Rosenberg, Nancy Taylor: Gefährliches Vertrauen
Moehringer, J.R.: Tender Bar
D'Amato, Barbara: Auf Schritt und Tod

Mai:
Reichs, Kathy: Durch Mark und Bein
Plath, Sylvia: Die Glasglocke
Logue, Mary: Dunkle Ernte
Indridasson, Arnaldur: Menschensöhne
Lowell, Elizabeth: Gefährliches Erbe
Link, Charlotte: Die letzte Spur
Smith, Rosamond: Dein Tod - mein Leben

Juni
Paasilinna, Arto: Ein Elefant im Mückenland
Shakespeare, William: Ein Sommernachtstraum
Colfer, Eoin: Artemis Fowl. Die Rache
Colfer, Eoin: Artemis Fowl. Die verlorene Kolonie
Colfer, Eoin: Artemis Fowl. Die Akte
Brown, Rita Mae: Da beisst die Maus keinen Faden ab
Goudge, Eileen: Labyrinth der Liebe
Grogan, John: Marley und Ich
Schami, Rafik: Erzähler der Nacht
Leon, Donna: Blutige Steine

Juli
Meding, Dorothee von: Mit dem Mut des Herzens. Die Frauen des 20. Juli
Higgins Clark, Mary: Gnadenfrist
Bielenstein, Daniel: Die Frau fürs Leben