Gerade angefangen zu lesen...

Gestern Abend habe ich mit Mary Jane Clark "Ich sehen was, was Du nicht siehst" angefangen. Ein Krimi über eine Fernsehnachrichtensprecherin, die in einen Mordfall verwickelt wird. Es liest sich gut an.
Kürzlich fertig gelesen habe ich Georgia Bockoven "Ein Haus am Meer". Ein sehr schön geschriebener Roman, der einen teilweise traurig stimmt. Aber dazu mehr in der bald folgenden Rezension.

Kürzlich zu Ende gelesene Bücher:

Helene Tursten: Der Novembermörder
Minette Walters: Der Schrei des Hahns
Georgia Bockoven: Ein Haus am Meer

28.3.08 17:37

bisher 0 Kommentar(e)     TrackBack-URL

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)


 Smileys einfügen